FOLGEN SIE UNS AUF INSTAGRAM @ probio.1

  • en English
  • Einloggen

Hier wird die Bildunterschrift angezeigt

Dieser Abschnitt enthält derzeit keine Inhalte. Fügen Sie diesem Abschnitt mithilfe der Seitenleiste Inhalt hinzu.

Hacken Sie Ihr biologisches Alter: NAD + Nahrungsergänzungsmittel, Mahlzeiten & Mehr

Altern ist eine universelle "Erkrankung", die jeden betrifft. Wenn wir älter werden, haben wir faltige Haut und unser Haar wird grau, denn es treten verschiedene, chemische und physiologische Reaktionen auf, die für das Altern verantwortlich sind. Diese Reaktionen können zu Erkrankungen wie geistiger und körperlicher Müdigkeit führen. Dinge wie NAD + Nahrungsergänzungsmittel und Methoden zum Timing von Mahlzeiten können uns jedoch dabei helfen, unser biologisches Alter zu „hacken“!

Was passiert, wenn wir älter werden?

Sowohl unser Körper als auch unser Geist durchlaufen im Laufe unseres Lebens verschiedene Stadien des Alterns. 

Zellen sind größtenteils der Hauptverursacher des Alterns. Sie werden umfangreicher und können sich weniger teilen und vermehren, und viele Zellen verlieren ihre Funktionsfähigkeit oder beginnen abnormal zu funktionieren.

Körper

Unser Aussehen wird sich verändern. 

Unsere Haut wird blasser und faltiger. Das Haar wächst langsamer und besitzt weniger Farbpigmente und der Haarausfall kommt auch mit dem Altern einher.

Physisch betrachtet wird unser Herz-Kreislauf-System viel schwächer als in unseren XNUMXern und XNUMXern werden, was es zudem schwieriger macht, dass Blut durch die Venen und Arterien fließen zu lassen. 

Diese ganzen Auswirkungen des "Alterns" können es zunehmend schwieriger machen, aktiv und in Form zu bleiben.

Verstand

Mit zunehmendem Alter durchläuft unser Gehirn ebenfalls Veränderungen, die unser Denken verlangsamen können: Es verliert an Volumen, der Kortex wird dünner und unsere Gehirnrezeptoren feuern nicht mehr so schnell. Dies kann zu Vergesslichkeit führen. Ein kognitiver Rückgang kann nach dem mittleren Alter auftreten, tritt jedoch normalerweise erst Mitte der 60er und Anfang der 70er Jahre auf.

Diese Veränderungen beeinflussen verschiedene Körperfunktionen, sind jedoch schleichend und es kann Jahrzehnte dauern, bis sie sichtbar werden und wir sie überhaupt erst wahrnehmen. 

Faktoren wie Schlafentzug, ein hohes Stresslevel und Bewegungsmangel beschleunigen leider den Alterungsprozess. 

Es gibt jedoch Methoden, mit denen wir die Alterungssymptome verlangsamen oder sogar umkehren können!

Was meinen wir mit "Hacken" unseres Alters?

Wenn wir sagen, dass wir Ihnen helfen werden, Ihr Alter zu „hacken“, meinen wir einfach, dass wir kleine Änderungen präsentieren, die Sie in Ihrem Lebensstil und Ihrer Ernährung vornehmen können, um die Symptome und Anzeichen des Alterns zu verlangsamen und zu verhindern.  Dies wird als "Biohacking" bezeichnet.

Biohacking wird hauptsächlich mit einem Begriff assoziiert: 

"Nutrigenetik". 

Dies bezieht sich auf die Idee, dass die gesamte genetische Expression Ihres Körpers ermittelt und optimiert werden kann, indem getestet wird, wie sich verschiedene Nährstoffe im Laufe der Zeit auf Ihre Gesundheit auswirken.

Eine Änderung Ihrer Ernährung mit Nährstoffen wie NAD + und Nahrungsergänzungsmitteln, sowie die Anpassung Ihrer regelmäßigen sportlichen Aktivitäten können tatsächlich dazu beitragen, Alterungserscheinungen zu verlangsamen oder sogar umzukehren.  Werfen wir einen Blick darauf, was wir tun können, um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Probieren Sie NAD + und Nahrunsgergänzungsmittel aus

    NAD + ist eine chemische Verbindung, die dazu beiträgt, eine gesunde Gehirnfunktion zu fördern, den Stoffwechsel zu regulieren, beschädigte DNA zu reparieren und unsere Zellabwehr zu stärken.

    Diese Chemikalie ist in unserem Körper während unserer Teenager- und frühen Erwachsenenzeit reichlich vorhanden, aber der Gehalt nimmt mit zunehmendem Alter stark ab. 

    Forscher, welche die Auswirkungen von NAD + auf Tiere getestet haben, haben herausgefunden, dass eine Erhöhung des NAD + -Spiegels dazu beitragen kann, Zeichen des Alterns umzukehren und das Risiko vieler chronischer Krankheiten zu senken. 

    Orale NAD + -Zusätze sind eine großartige Option, aber NAD + -Infusionen fördern eine höhere Bioverfügbarkeit, was bedeutet, dass eine vollere Dosierung in den Körper gelangt als bei oralen NAD+ -Ergänzungen.

    Passen Sie Ihre Ernährung an, um sich selbst diesen Glanz zu verleihen

      Es hilft, unseren Körper mit Antioxidantien, gesunden Fetten, Wasser und essentiellen Nährstoffen zu versorgen.

      Vermeiden Sie dadurch Falten, stumpfe Haut und feine Linien. 

      Lotionen, Gesichtsmasken und andere topische Cremes können helfen, bewirken aber selten dauerhafte Wirkungen. 

      Probieren Sie einige dieser erstaunlichen Anti-Aging-Nahrungsergänzungsmittel!

      Bleiben Sie kontinuierlich aktiv

        Laut Forschern besteht einer der besten Möglichkeiten darin, das geistige Altern bekämpfen zu können, kontinuerlich geistig und körperlich aktiv zu bleiben. 

        Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie drei Marathons pro Jahr trainieren müssen. Einfache Übungen wie Gehen, Schwimmen und sogar Tanzen für eine Stunde am Tag können das Alter Ihres Gehirns um zehn Jahre verzögern.

        Ein aktives Gehirn ist ein gesundes Gehirn

          Ähnlich wie wir unseren Körper trainieren, um ihn in Form zu halten, können wir es auch  unser Gehirn trainieren, um neue Verbindungen zwischen Nervenzellen herzustellen und dem Gehirn zu helfen, neue Zellen zu erzeugen. 

          Die Harvard Medical School erklärt, dass „geistig stimulierende Aktivitäten dazu beitragen sollten, Ihr Gehirn aufzubauen. 

          Lesen Sie, nehmen Sie an Kursen teil, probieren Sie „mentale Gymnastik“ aus, wie z. B. Worträtsel oder lösen Sie mathematische Probleme. 

          Experimentieren Sie mit Dingen, die manuelle Fähigkeiten sowie mentale Anstrengungen erfordern, wie Zeichnen, Malen und anderes Handwerk. “

          Sorgen Sie für Ihren Körper und Geist

            Es versteht sich von selbst, dass Geist und Körper so eng miteinander verbunden sind. Vermeiden Sie daher Schlafentzug und Situationen, die zu unnötigem Stress und Angstzuständen führen. Denn genau das kann die Funktionsweise Ihres Gehirns und Körpers erheblich beeinflussen. Achten Sie darauf, dass Sie mindestens acht Stunden pro Nacht schlafen, und denken Sie daran, dass Leben nicht zu ernst zu nehmen und es sich nicht lohnt, über das Unnötigste sich tag und nacht Gedanken zu machen.

            "Wann soll ich anfangen?"

            Das liegt ganz bei Ihnen. Ehrlich gesagt, je früher Sie die oben genannten Dinge umsetzen, desto größer ist Ihre Chance, Ihre Jugend zu bewahren. Aber denken Sie nicht, dass Sie sich auf einen der oben genannten Vorschläge "stürzen" müssen: Nehmen Sie sich Zeit. Fragen Sie unbedingt Ihren Arzt, bevor Sie Ihre Ernährung ändern oder Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen, da jeder Körper anders ist und unterschiedlich auf individuelle Änderungen reagiert.

            Mit diesemArtikel wurde ursprünglich veröffentlicht beiiveeapp.com.

            Suche